36 Schülerinnen und Schüler haben Ende Juni 2019 das 12. Schuljahr an der Integrativen Mittelschule IMS in unserer Schule in Ittigen abgeschlossen. Auch dieses Jahr präsentierten sie ihre Abschlussarbeiten in selbstgefertigten handgeschriebenen Büchern. Weegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten diese Werke nur kurz und einzig für die Eltern ausgestellt werden. Die mündliche Präsentation mittels Referaten und Darbietungen in der Schule vor Publikum durfte auch nicht stattfinden.

Untereinander und ihren Lehrpersonen präsentierten die 36 Zwölftklässlerinnen und Zwölftklässler die Themen, die Vorgehensweise und die Ergebnisse ihrer Abschlussarbeiten auf einem IMS-internen Kommunikationskanal in selbst erarbeiteten Video-Referaten. Ein Beispiel davon wollen wir in Absprache mit dem Schüler der interessierten Öffentlichkeit nicht vorenthalten. Vorhang auf für Fred Blaser und seine Video-Präsentation zur Abschlussarbeit über „Comics„!

Video-Referat zum Anschauen: „Comics“