forum 3 2019 – generationenwandel

Jahresthema: Wandel (ausgehend von Waldorf 100″: 100 Jahre Steinerschulen) – 3. Nummer: Generationenwandel

Die ganze Ausgabe als als PDF zum Lesen und Herunterladen

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie jede „forum“-Nummer enthält auch die aktuelle Ausgabe verschiedene Beiträge zu einem Schwerpunktthema, diesmal (ausgehend vom Jubiläum „Waldorf 100“, dem 100. Geburtstag der allerersten Steinerschule, der Freien Waldorfschule in Stuttgart): Generationenwandel.

Die Beiträge zu diesem Schwerpunktthema im Einzelnen:

  • Editorial zur Einführung ins Thema „Generationenwandel“
  • Schwerpunktbeitrag I: Drei Generationen Steinerschule – eine Familiengeschichte. Eckhart Dönges erzählt…
  • Schwerpunktbeitrag II: Die zweite und die dritte Generation im Gespräch
  • „elternforum“: Schule positiv erleben
  • Steiner-Zitat: Prophetische Erziehung

Weitere Beiträge dieser Nummer:

  • in der ganzen Nummer: Fotos zum regionalen Waldorf-100-Anlass vom 24. Mai in Bern
  • Impressionen zum Vormittagsprogramm: Auftritte von 50 Schulklassen in der Berner Altstadt
  • Jubiläumsfeier u.a. mit Reden von Regierungsrätin Christine Häsler und Professor Peter Selg (zu Steiners Vorträgen von 1924) im Berner Rathaus
  • „Manifest“ des Kollegiums zur „Schule der Zukunft“ aus Anlass von Waldorf 100

Ausserdem berichtet das „forum“ 2 / 2019 im Rückblick:

  • vom Plagen und geplagt werden (Vortragsabend in der Schule in Langnau)
  • vom Skitouren-Lager der 7. – 9. Klasse der Schule in Langnau
  • über das Tanzprojekt der Schule in Langnau
  • über den Fall Chagall im Zirkus Chamäleon in der Schule in Bern
  • über die Reise des Berner Kollegiums nach Chartres
  • über zusätzliches Land für den Gartenbau in der Schule in Bern
  • über den Eurythmie-Abschluss der 12. Klassen der Integrativen Mittelschule IMS in Ittigen
  • über Medienberichte und Hintergründe zum Thema Masern an Steinerschulen
  • über die internationale Auszeichnung von Schauspieler Marco Michel, einem Ehemaligen unserer Schule

Wie in (fast) jeder Nummer gibt’s ein „freiwiligenforum“ (mit 7 Fragen zum ehrenamtlichen Engagement eines Schulvates) und das „schülerforum„, das diesmal über die Befragung von Passanten durch die 10. Klasse anlässlich des Waldorf-100-Anlasses berichtet.

Schliesslich findet sich in diesem forum eine Besprechung des Buches „Steinerschulen heute“, das von der schweizerischen Schulbewegung herausgegeben worden ist und auch Beiträge von Vorstandsmitgliedern unserer Schule enthält. Es wird an den Elternabenden abgegeben, kann in den Schulsekretariaten bezogen oder bestellt werden: am besten per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit(ad)steinerschule-bern.ch

 

Nächste Ausgaben:

4 / 2019: erscheint Ende August 2019 (Redaktionsschluss: 13. Juli 2019), Schwerpunktthema: Medienwandel

5 / 2019: erscheint Ende Oktober 2019 (Redaktionsschluss: 11. September 2019), Schwerpunktthema: noch offen

Archiv – mit allen forum-Ausgaben seit 2006: FRÜHERE AUSGABEN UND ARCHIV

Das „Forum“ ist das offizielle Publikationsorgan des Vereins «Rudolf Steiner Schule Bern Ittigen Langnau». Es erscheint in der heutigen Form seit 1998. Mit einer Auflage von 2300 Exemplaren informiert das „forum“ sechs Mal pro Jahr über das Geschehen in der Schulgemeinschaft, über pädagogische Überlegungen des Kollegiums, unterstützende Aktivitäten des Schulvereins und das vielfältige kulturelle Angebot der Schule (Kalenderblatt). Verantwortlich für die Redaktion ist ein Team von Lehrpersonen und Schul(gross)-Eltern, die vom Vorstand und vom Kollegium mandatiert sind.

Das „forum“ soll den Gedankenaustausch fördern – zwischen Lehrkräften, Eltern, Ehemaligen und Gönnern, aber auch über den Schulkreis hinaus. Es bietet auch Raum für Kleinanzeigen und Inserate, die zur Mitfinanzierung der ansprechend gestalteten Schulzeitschrift hochwillkommen sind. Das „forum“ kann abonniert werden; den Schuleltern, Mitarbeitenden und langjährigen Freunden der Schule wird es automatisch zugestellt. Freiwillige Abo-Beiträge sind sehr willkommen.

Weitere Informationen in der Rubrik Organisation – Schulzeitschrift