Das jährliche Chorkonzert der Rudolf Steiner Schule Bern Ittigen Langnau:

  • am 20. Januar, 20:15, und 21. Januar, 17:00, in der Steinerschule in Ittigen
  • sowie am 26. Januar, 20:15, in der Französischen Kirche in Bern

Werke:

  • Carl Orff: Carmina Burana
  • Stefan Werren: Kantate – nach Worten von Friedrich Hölderlin und Friedrich Nietzsche

Es singen die Schülerinnen und Schüler unserer Integrativen Mittelschule IMS (*) gemeinsam mit dem Elternchor.

Leitung: Stefan Werren / Weitere Mitwirkende:

Vorverkauf: bis 21.1.2018 Musikhaus Müller und Schade, Moserstrasse 16, 3014 Bern, 031 320 26 26

Abendkasse jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn

Karten zu CHF 30.-, ermässigt CHF 15.-, Kinder unter 16 Jahren CHF 5.-

(*) Kurze Information zur Chorarbeit in der IMS

In der Steinerschule in Ittigen haben die Klassen 9 bis 12 neben der wöchentlichen Musikstunde eine klassenübergreifende Chorlektion. Es werden unter der Leitung des Musiklehrers Stefan Werren Werke der klassischen Chorliteratur geübt und jeweils im Januar zur Aufführung gebracht. Ziel dieser Arbeit ist das Kennen- und Verstehenlernen sowie das durch eigenes Tun vertiefte Erleben bedeutender Musikwerke.

Der Elternchor (bestehend aus Eltern, Ehemaligen und weiteren Freunden der Schule bzw. des Chorgesangs) übt jeden Mittwochabend die gleichen Werke und wird im Januar während einigen Probenabenden dem Schülerchor angeschlossen. Ein professionelles Orchester und Solisten unterstützen die Konzerte. So wurden bereits gegen 30 Chorprojekte realisiert.

Die Chorarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Schule.

Weitere Informationen zum Musikunterricht an der Rudolf Steiner Schule Ittigen: Fächer